#29 Gerald 21.05.2018 13:00
Skippertraining auf Gran Canaria - das kann man zusammenfassen als "Lernen mit Freude und Spaß": Peter schafft es, einem Inhalte so zu vermitteln, dass man einerseits gefordert ist, natürlich auch aufgeregt und angespannt, andererseits aber auch die Freude dabei nie zu kurz kommt; und die Ernsthaftigkeit immer mitschwingt. Das war nun die zweite Segelwoche mit Peter - die nächste ist für Juni schon gebucht. Freue mich darauf! Liebe Grüße, Gerald
#28 Uli und Micha 17.05.2018 10:35
Hatten eine supertolle Woche und viel Spaß mit Peter beim Skippertraining auf Gran Canaria. Haben total viel gelernt und auch gleich den nächsten Törn mit Peter gebucht. Kann man uneingeschränkt empfehlen
#27 Susanne 13.01.2018 20:47
Liebe Annette, Christian und mir hat die gemeinsame Segelwoche über Silvester super gut gefallen. Wir haben uns auch bei viel Wind und Welle immer sehr sicher gefühlt und Michael als unser Skipper war toll. Er hat immer darauf geschaut, dass niemand zu kurz kommt und es konnten alle auch mal ans Ruder, wenn sie wollten. Auch das Feuerwerk in Santa Cruz war der Hammer! Der Törn rüber nach Gomera und zurück - seglerisch echte Herausforderungen, die uns superviel Spass gemacht haben. Euch viel Erfolg weiterhin, vielleicht sind wir 2019 mal wieder dabei. Mast- und Schotbruch! Viele Grüße, Susi
#26 K. Rey 17.12.2017 13:27
Danke... .... für das gehaltene Versprechen, dass der Törn stattgefunden hat .... für die Segelausbildung eines Beinahe-Greenhorns in der 1:1 Betreuung (das kann nur was werden!) .... für die stürmische Erfahrung auf dem Atlantik bei viel Wind und meterhohen Wellen (brrr.... war das nass!) .... für das in mich gesetzte Vertrauen als Steuerfrau bei Windstärke 9 (gibt es eine größere Wertschätzung?) .... für unsere kleine Jogging Einheit (was für ein Tempo!? Es hat mir neue Bestzeit beschert!) .... für das immer wieder nächtliche Aufstehen und Kontrollieren der Taue/ unseres Bootes (ich hab mich immer sicher gefühlt!) .... für lustige wie ernsthafte Gespräche und den allabendlichen Baraqquito (süß, aber ein Muss!) .... für eine wirklich sensationelle und unvergessliche Segelwoche auf den Kanaren. Es hat einfach alles gepasst!
#25 Christoph Laubender 10.12.2017 22:42
Ahoi Peter, seit dem Skippertraining mit Dir auf den Kanaren sind schon wieder drei Wochen vergangen. Doch die Erfahrungen dieser Woche, mit Dir als Skipper und einer super Crew werden mir noch sehr lange in Erinnerung bleiben. Dafür möchte ich Dir nochmals ganz besonders danken und natürlich auch den Mitgliedern der El Marinero mojado Crew (kleiner Insider :-). Ein besonderer Dank geht auch an Annette, für die es überhaupt kein Problem war, dass ich mich erst zwei Tage vor dem Skippertraining anmelden konnte. Nach meiner im vergangenen Jahr in der Adria bestandenen SKS-Prüfung, war es mein Ziel, in einem neuen Revier noch weitere Erfahrungen im Umgang mit einer Segelyacht zu sammeln. Durch Deine besondere Revierkenntnis hatten wir in dieser Woche einen sehr abwechslungsreichen Törn, ohne eine Nacht im gleichen Hafen zu verbringen. Deine ruhige und motivierende Art, Wissen und Erfahrungen zu vermitteln wird mir als zukünftiger Skipper sehr hilfreich sein. Besonders hervorheben möchte ich hierbei die ausgiebigen Hafenmanöver. Bedingt durch die bei Deinem Skippertraining übliche „kleine Crew“ waren wir alle stets gefordert und jeder hatte den maximalen Lernerfolg. Daher kann ich jedem das Skippertraining uneingeschränkt weiterempfehlen. Peter, für die Zukunft wünsche ich Dir und meinen Crew-Mitgliedern Claudia, Mathias und Volker stets eine Handbreit Wasser unterm Kiel.
#24 Matt Andlinger 10.12.2017 18:46
Ahoi Peter hatten eine Hammerwoche beim Skippertraining rund um Teneriffa. Manöver, Manöver, Manöver, aber Spaß und gutes Essen kamen bei Dir auch nicht zu kurz. Freue mich schon auf den nächsten Törn. Bis bald, Matt
#23 Harald Gehres 06.12.2017 13:28
Wieder ein toller Törn zu Ende. Teneriffa - Mogan -Teneriffa - La Gomera - Teneriffa . Schwer Wetter Training - bei super schönem Kanarenwetter. Wale zwischen den Inseln - gutes Essen - Crewerlebnisse - Tauchgang im Hafenbecken - Sonnenliegen auf den Dächern Mogans, Gin Tonic auf der "Gin Tonic" Oceanis 45, Beneteau - gutmütiges Schiff, was will man mehr. Alles in Allem wieder alles richtig gemacht - Danke an ActionTeam-Sailing. Wann machen wir den nächsten Schlag?
#22 Martin Reiser 28.08.2017 09:07
Lieber Peter, Du hast es geschafft einem wilden Haufen ein unvergessliche Segelwoche zu bescheren. Es hat alles zu 1000% gepasst, das Miteinander innerhalb der Crew, der Spaß, das Urlaubsfeeling, das Segeln. Ich fand es Klasse, danke für die schöne Woche!
#21 Bastian Hermanns 21.08.2017 20:46

Liebes actionteam-sailing Team, wir wollten uns auch auf diesen Weg noch einmal ganz herzlich für die Familien-Segelwoche mit euch bedanken. Gott sei Dank sind unsere Befürchtungen wie Seekrankheit, Langeweile an Bord, etc. bei den Kindern nicht wahr geworden. Ganz im Gegenteil, es gab immer was zu tun. Am besten haben unseren Kindern die ausgedehnten Badestops in den tollen Buchten und eure Action-Ideen wie z.B. "Inspektion des Mastes" und sich mit dem Ring hintern dem Dinghi herziehen lassen gefallen. Toll waren auch die "ruhigeren" Beschäftigungen wie Knotenüben, Armbänder anfertigen, Segeltheorie, uvm. Es war auf keinen Fall unser letzter Familientörn mit euch.

#20 Philipp Hellwich 06.08.2017 13:29
Wir hatten einen wirklich super Urlaub auf Kroatien dank unseres Skippers. Er hat uns die schönsten Stellen gezeigt und war immer sehr entspannt und souverän. Wir würden jederzeit mit ihm wieder auf Tour gehen. Alles in allem ist Peter ein wirklich super Typ mit dem wir einen fantastischen Urlaub hatten - Vielen lieben Dank dafür Peter!
#19 Annegret Hecht 09.07.2017 19:00
Danke für die unvergessliche und wunderschöne Woche auf Korfu. Spots und Organisation waren einfach top und auch das Miteinander an Bord hätte nicht besser sein können. Wir freuen uns schon auf den nächsten Törn bei und mit euch. Uns hat das Segelfieber gepackt
#18 Hans, Manfred und Uwe 07.05.2017 22:27
Michael, du warst Spitze! Engagiert, zielorientiert, witzig, nachsichtig, nie um die richtige Antwort verlegen (Respekt vor Deinem Segelwissen in Theorie und Praxis!) und einer der besten Restaurantführer. Dafür ein ganz herzliches Dankeschön!
#17 Madlen Schiefer 17.02.2017 11:28

Danke an Peter und Sigrid für die unvergessliche SKS-Ausbildungswoche auf den Kanaren. Neben intensiven Übunseinheiten wie Hafenmanöver und MÜB Manöver haben wir einen Schlag von Gran Canaria nach Teneriffa und zurück gemacht. Peter hat uns innerhalb der Woche extrem viel beigebracht, wodurch wir perfekt auf die praktische Prüfung vorbereitet waren und nebenbei unser theoretisches Wissen ausbauen konnten.
Highlights der Woche waren unsere Walbeobachungen, eine tolle Crew, super Restaurantempfehlungen von unserem erfahrenen Skipper Peter und natürlich die bestandene Prüfung :)
Der nächste Törn mit Peter ist bereits in Planung - ich freu mich schon!

#16 Stefan Finger 27.01.2017 11:31

Ahoi Peter,
herzlichen Dank für das Segeln mit Dir. Als Einhandsegler konnte ich bei und mit Dir wieder einige Erfahrungen sammeln. Ein großes Lob für Dein professionelles Skippern ohne Kapitänsallüren. Wer also neben dem reinen Segelwissen auch Anleitung zur guten Seemannschaft und Crewführung sucht, ist bei Dir in guten Händen. Und schließlich hast Du wesentlich zur guten Laune an Bord beigetragen. Nur bei Deinen morgentlichen Marathons und Fitnessübungen verweigere ich beharrlich die Gefolgschaft (war auch nicht gefordert). Also im besten ebay-Deutsch: gerne wieder

#15 Jörn Oelschlägel 07.12.2016 11:32

Vielen Dank an unseren Skipper Peter!
Die Woche Kanaren war grandios - und ich habe bereits wegen eines Folgetörns wieder Kontakt aufgenommen. Menschlich und fachlich kann man bei diesem Team eigentlich nichts falsch machen. Daumen hoch!

#14 Harald Gehres 06.12.2016 11:33

SKS-Ausbildungstörn >>> Top-Ausbildung, gut trainiert, sehr gut organisiert, tolle Stimmung, viel Spaß gehabt.
Und mir hat es so gut gefallen, dass ich die Prüfung noch mal zusammen mit dem Skipper Peter machen werde.
Ich will wieder zum "Zementwerk".
Viele Grüße an: Erika, Ute, Uwe, Heinz, Gerhard und Josef ... von Christof!

#13 Daniela Reiche 21.11.2016 11:33

DANKE für die tolle und unvergessliche Zeit auf dem Wasser. DANKE an Peter Pabst und seine Geduld mit uns. Es hat MEGA Spaß gemacht. "Der Weg ist das Ziel" und es war ein spannender Weg. Danke für alles, Peter.

#12 Konstantin Vogel 18.08.2016 11:34

Hatten eine Mega Woche in Kroatien! Fachlich und menschlich top!
Peter, ich würd dir auf Facebook ne 10 geben geht aber nur bis 5.

#11 Alex Wissmann 24.07.2016 11:34

Es war fantastisch auf dem Komfortschiff Lagoon 500 auf dem Seeweg die wunderschönen Buchten in der Umgebung von Bodrum zu geniessen. Sehr empfehlenswert für Einsteiger und Geniesser.

Durch den kompetenten und respektvollen Skipper Peter der mit seinen Revierkenntnissen die sicheren Überfahrten gewährleistete ist ein Segeltörn entspannend und freudvoll.

Ich danke Allen für die schöne Zeit

#10 Gabi & Winnie Krannich 13.07.2016 11:38

Ein großes Dankeschön an unseren Captain Peter - auch dieses Jahr war es ein wunderbarer Törn in der Türkei mit einer harmonischen und lustigen Crew.
Viele neue und interessante Buchten erkundet, tolle Segelmanöver erlebt und Diesel gespart ... Immer wieder - sorry, aber nur mit Peter ... lg

#9 Karolina Schmied 13.07.2016 11:37

Als "Vielfachtäter" hatten wir wieder unvergleichlich tolle Segeltage an der türkischen Ägäis mit schönen Erinnerungen; jeder Tag war besonders und einzigartig schön.

Kurze Besuche in kleinen Dörfern, Wanderungen auf den Hügeln, Gänsehautmomente in Knidos beim Sonnenuntergang, bei "Alibar" zum Grillen..... Suchtfaktor!

Und: neben dem Top Kapitän Peter waren wir wieder eine Super Mannschaft, deren Lust am Segeln nicht abbrach.

Peters unkonventionelle, freundliche, direkte und kompetente Art hat uns wieder voll zusammengeschweißt.

Peter macht einen super Job und ich wünsche ihm (und uns) immer genug Wind im Segel

Geblieben ist die Lust und die Sehnsucht auf Me(e)hr.

Danke Nini



#8 Anja S. 20.05.2016 11:39

Eine tolle Segelwoche in der Türkei gehabt. Es war erholsam, lehrreich, spannend, lustig & die Crew hat toll harmoniert. Den Abend in Knios werden wir wohl nie vergessen. Ein unglaublicher Sonnenuntergang. Ein durchweg gelungener Urlaub und niemand macht so toll Frühstück wie Peter!

#7 Herbert Forster 17.05.2016 11:39

Ob Ägäis, Thailand oder Seychellen, immer tolle Törns mit traumhaften Eindrücken und Erlebnisse die wir nie vergessen.
Dass dabei immer die sichere, professionelle Durchführung im Vordergrund stand war selbstverständlich.
Wann immer wieder segeln angesagt, dann mit Peter.
Danke Anne und Herbert

#6 Roswitha Aumayr 14.05.2016 11:40

Lieber Peter,
man lernt im Leben viele Menschen kennen, es hat noch nie jemand geschafft, dass ich so schnell jemanden vertrauen konnte, wie dir. Du hattest die Verantwortung für meine ganze Familie, für das Boot und allem was dazugehört. Ich fühlte mich vom ersten bis zum letzten Augenblick rundum wohl und ich hatte keine Sekunde Zweifel, dass uns etwas passieren könnte. Selbst als wir mitten in der Nacht auf hoher See in diese argen Gewitter kamen, hatte ich jede Sekunde das Gefühl du weißt genau was du tust. Deine Herzlichkeit und vor allem deine Ehrlichkeit und natürlich dein Können als Skipper hat mich sehr beeindruckt. Vielen Dank für den unvergesslichen Törn in Kroatien. Alles Gute auf all deinen Wegen.

#5 Harald Gehres 13.05.2016 11:41

Hallo Kurt (Peter),super Segelwoche Porto Mogan bleibt in Erinnerung. Impressionen auf Yutube https:­//­youtu.­be/­mIQ2rXfgObg Der Törn mit Peter war sehr professionell.
Danke.
Ich bin bestimmt bald wieder dabei.